Beiträge aus der Kategorie: SEO

20 Januar 2015 ~ Diesen Artikel kommentieren

Klickstatistiken von bit.ly Links sind für jeden einsehbar!

bitly-statistik

An dieser Stelle wieder mal ein Kurztipp und für viele vermutlich längst ein alter Hut. Ich muss aber gestehen, kürzlich in der Usability Vorlesung zum ersten Mal davon gehört zu haben. Dort wurde am Rande erwähnt, dass Shorturls von bit.ly, wie sie massenhaft z.B. auf Twitter verwendet werden – so auch von mir – recht unvorteilhaft sein können. Insbesondere für Unternehmen, die diese im Rahmen ihrer Social Media Bemühungen einsetzen. … ...weiterlesen...

24 November 2014 ~ Diesen Artikel kommentieren

Den eigenen Blog im Google Play Kiosk veröffentlichen

Als Androiduser nutze ich sehr gerne den Google Play Kiosk (früher Google Currents), mit dem man ganz übersichtlich seine favorisierten Newsseiten und Blogs am Smartphone oder Tablet lesen kann. Besonders die Tatsache, dass man im Hintergrund bei WLAN-Verbindung automatisch seine Lieblingsseiten vom Play Kiosk für spätere Offlinenutzung aufs Gerät laden lassen kann, finde ich ziemlich nett. Klar, im Prinzip halt eine Art RSS Reader und es gibt sicher tausend Apps … ...weiterlesen...

06 März 2014 ~ Diesen Artikel kommentieren

Blogartikel gegen Geld verkaufen, wie teuer und ja / nein / vielleicht?

geld_fuer_blogartikel

Eine ehrliche Frage und ich fragte mich das eigentlich selbst desöfteren dieser Tage und habe keine universelle Antwort darauf. Und um noch ehrlicher zu sein, schreibe ich diesen Artikel auch deshalb, um vielleicht selbst ein paar Eingebungen von euch darauf zu bekommen, gerne als direkten Kommentar hier. Damit dieser Text aber nicht ganz enttäuschend für meine Leser ausfällt, möchte ich zumindest meine bisherigen Erfahrungen mit euch teilen.

Diese ganz plumpen … ...weiterlesen...

24 Februar 2014 ~ Diesen Artikel kommentieren

Gewinnchance auf 72 Dosen Red Bull gegen Backlink… SEO at its best!

SEOs müssen immer kreativer werden, denn die üblichen Linktauschmails werden sicherlich inzwischen von den meisten Leuten ignoriert, wenn sie nicht ohnehin direkt im Spam landen. Ebenso auch die ständigen, überaus freundlichen und selbstlosen Angebote von wahnsinnig netten Menschen, die mir doch ständig anbieten, Artikel für meine Blogs zu verfassen! Und das auch noch völlig kostenlos!! 😉

Neu war mir bis vor kurzem dann schon eher die Masche mit dem „ich … ...weiterlesen...

22 Januar 2014 ~ Diesen Artikel kommentieren

Die eigene Fre….. äh Gesicht neben den Google Ergebnissen

Für den einen eine Horrorvorstellung, für den anderen eine erstrebenswerte und wertvolle Sache: Das eigene Foto neben den Google-Suchergebnissen bei Links auf den eigenen Blog. Und laut einer Mail von heute, die ich von Google erhalten habe, gehöre ich nun auch zum erlauchten Kreis! Bin zwar eigentlich nie ein davon Freund gewesen, meine Nase jedem unter die selbige zu reiben, aber um ehrlich zu sein war ich einfach zu neugierig, … ...weiterlesen...

12 September 2013 ~ 5 Kommentare

E-Commerce Studium an der FH Würzburg ab Oktober

Es ist bald soweit, ich werde wieder Ersti sein. Zum… *hust* &%$$ten mal.

Ich habe ja damals mein Medienwirtschaftstudium auf halber Strecke wegen eigener Gewerbegründung abgebrochen. Gut, Medienwirtschaft ist sowieso nur ein verkapptes, langweiliges BWL Studium plus einer Handvoll mehr oder weniger sinniger Medienfächer (mehr weniger). Den Weg zur eigenen Unternehmsgründung hat es aber natürlich sehr erleichtert und mitgenommen habe ich auch nicht gerade wenig (ich war ja auch schon … ...weiterlesen...

04 September 2013 ~ Diesen Artikel kommentieren

Sistrix, prüft mal eure Kalender! Toolbox 14 Tage Testzeitraum nach einer Woche abgelaufen

1378246529_calendarFast schon witzig eigentlich: Vor ein paar Wochen hatte ich mich bei sistrix für den 14 tägigen Testzugang angemeldet, da mir einige Projekte dank der jüngsten Googleupdates (Grüße an den Pingiun und den Panda!) eingebrochen sind. Genauer gesagt konnte ich durch die Toolbox genau dieses herausfinden und auch mal mein Linkprofil überprüfen. Jedenfalls bekam ich recht schnell meine Zugangsdaten und eine Willkommensmail in der sogar noch direkt stand „Wir haben … ...weiterlesen...

13 Mai 2013 ~ Diesen Artikel kommentieren

Verblödungscommunities im Netz, oder wie Unwissen das Internet überschwemmt.

Fast auf den Tag genau ein Jahr ist der letzte Beitrag her. Man merkt mir eben die faule Jogginghosenarbeitsmoral an. Also höchste Zeit, sich mal wieder aufzuregen und zwar dieses Mal über einen Teil der Netzwelt, der mir so nützlich wie Fußpilz scheint: Die Ratgeber- und Wissenscommunities, die inzwischen fast jede Googlesuche dominieren und es meiner Meinung nach über die Jahre schwerer gemacht haben, sinnvolle Informationen zu finden. Oder wie … ...weiterlesen...

20 März 2012 ~ 2 Kommentare

Kommentarspam in Blogs: Obacht bei harmlosen Erstpostings!

Eine typische Mail-Inbox dieser Tage:

[kleingebloggt] bitte moderiere: bla bla…

Mails dieser Art kennt man als Blogbetreiber ja. Jemand hat einen Kommentar geschrieben und wir sollen nun unser Okay geben oder eben nicht. Das Erste, nach dem ich da schaue ist natürlich die URL. Vermutlich über 80% der Kommentare in Blogs sind (nach eigener Einschätzung) sinnfreier Spam-Mist. Ein schwachsinniger Text wie „toller Artikel! Ich werde nun öfters hier vorbeischauen!“, nur … ...weiterlesen...

01 Februar 2012 ~ 3 Kommentare

Content ist auch ohne Besucher schon King

Google schreibt in seinem Handbuch zur Suchmaschinenoptimierung irgendwo sinngemäß, dass man statt diverser Tricks und Manipulationsversuchen (dazu zählt wohl auch Linktausch) einfach guten Content bringen sollte, dann würde man schon von alleine und ganz natürlich von anderen verlinkt werden.

Auch wenn das in der heutigen SEO-verseuchten Internetwelt eine sehr simple Anschauungsweise ist, stimmt das prinzipiell. Daher will ich diesen Punkt auch nochmals aufgreifen. Ich war selbst oft viel zu ungeduldig … ...weiterlesen...