Beiträge aus der Kategorie: Gewerbe

27 August 2013 ~ Diesen Artikel kommentieren

Studiengebühren absetzen – auf Geizstudent.de

Kurz verlinkt, einfach weil’s passt: Ein kleiner Text über das Absetzen von Studiengebühren bzw. -kosten von der Steuer, den ich hier im Blog von Geizstudent verfasst habe. Um das Thema ranken sich noch immer jede Menge Mythen, daher wollte ich mal ein wenig Klarheit schaffen und zeigen, wie man evtl. ein paar Euro sparen kann.

21 Juni 2011 ~ 9 Kommentare

Das Nervige mit der Telefonnummer im Impressum

Wer eine Website betreibt, ist in der Regel verpflichtet, ein ordentliches Impressum vorzuweisen. Das ist ja auch nichts Neues. Was daran aber schnell ärgerlich werden kann ist die Tatsache, dass dort eine Telefonnummer hinterlegt sein muss. Ich habe nun schon vermehrt auf Blogs gesehen, dass diese dann eine Voicebox-Nummer angeben und muss inzwischen zugeben: Ich verstehe auch warum!

Wer 20 Besucher auf seiner Website / Blog am Tag hat, wird … ...weiterlesen...

21 April 2011 ~ 3 Kommentare

Selbständig neben dem Studium, oder wie?

Ich bin Student und auch selbständig, also macht es womöglich mal Sinn, sich dem Thema „Gewerbe“ aus der Sicht eines Studenten zu widmen. Zudem bin ich mir recht sicher, dass es da draußen eine Menge Studenten gibt, die sich zwar für die Selbständigkeit im Web interessieren oder schon konkrete Ideen und Projekte haben, aber eine gewisse Scheu vor diesem Schritt haben, weil sie auch gar nicht wissen, worauf sie achten … ...weiterlesen...

13 April 2011 ~ Diesen Artikel kommentieren

Ideenfindung allgemein und die Besetzung von Nischen

Wenn es darum geht, ein Projekt, eine Webseite oder Blog aufzubauen, mit dem man schließlich Geld verdienen möchte, dann steht am Anfang die passende Idee. Und hier wirds schon nicht so einfach. Ich weiß noch ganz gut, wie ich früher auch immer auf der Suche nach DER Idee war, mit dem Wunschdenken „Mensch, da muss es doch irgendwo im Internet eine Liste geben, mit den besten Ideen überhaupt, die mache … ...weiterlesen...

06 April 2011 ~ Diesen Artikel kommentieren

Wo fängt man an? Wie legt man los?

Die Posts in diesem Blog werden sicherlich keine besonders ausgeklügelte logische Reihenfolge haben, aber für den Anfang wäre es sicherlich sinnvoll, darüber zu schreiben, wie man überhaupt in dieses „Business“ kommt. Ich fange also mal mit mir an.

Ich selbst habe anno 1998 meine ersten Schritte ins Internet per Selbstlektüre und vorallem dank Projekten wie „Selfhtml“ gewagt. Ich war also „infiziert“ und habe später in den Folgejahren immer wieder mit … ...weiterlesen...